Beiträge von Pflanzenfreund

    Dieses Jahr hat es nach drei Anläufen geklappt.

    Bei zwei Päckchen Samen sind die Pflanzen nach paart Wochen eingegangen.

    Bei der dritten Packung an Samen habe ich jetzt 5 gesunde robuste Tomaten-Pflanzen.

    Jetzt müssen die Tomaten nur noch rot werden.

    Die richtige Wärme fehlt halt zur Zeit

    Am Tag warm und in der Nacht ziemlich frisch das pass den Tomaten im allgemeinen nicht.

    Einfach mal überraschen lassen.


    mg Pflanzenfreund :):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

    Gestern habe ich die ersten reifen Tomaten geerntet.

    Wie auch schon im letzten Jahr sind die Cocktail-Tomaten die ersten wo reif sind.

    Einlegegurken sind auch schon eine Menge geerntet und eingemacht worden.

    Die allgemeine Ernte ist in diesem Jahr um einiges zäher als sonst.

    Die warmen Temperaturen fehlen halt für das reifen.

    Aber im allgemeinen kann ich mich bis jetzt nicht beklagen das was ich bisher geerntet habe.

    Mini-Gurken sind auch nochmal angepflanzt worden so das gegen spätem Sommer nochmals geerntet werden kann.

    Zitronen-Gurken gedeihen auch recht gut und schmecken echt lecker.


    1.jpg  2.jpg


    Nur mit den Melonen habe ich irgendwie Pech dieses Jahr.

    Die erste Sorte war leider voll von Läusen und daher für den Mülleimer bestimmt.

    Bei den restlichen Sorten muss ich erstmal noch abwarten.

    Vielleicht kann ich ja dieses Jahr paar schöne Melonen ernten.

    Jetzt warte ich einfach mal ab was in den nächsten Wochen passiert.


    mg Pflanzenfreund :):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

    Der Frühsommer ist heute unterbrochen worden.

    Gewittrig und viel Regen den halben Tag schon und ziemlich frisch geworden.

    So wie es aussieht ist das nur ein kurzes tief über das die Pflanzen, Rasen, Bäume sich aber freuen richtig schön bewässert zu werden.

    Ab morgen soll es wieder schöner werden aber frischer wie die letzten Tage.

    Kommende Woche sollen aber laut Wetterbericht die Temperaturen langsam wieder steigen.


    mg Pflanzenfreund :):emojiSmiley-106::emojiSmiley-04:

    Pflanzen sind jetzt fast alle ins freie gesetzt worden.

    Gartenkalk ist auch bestellt damit die Pflanzen genügend Mineralien und keine Braunfäule bekommen.

    Fast alle Pflanzen die ich ins freie gesetzt und gestellt habe haben schon Blüten.

    Sogar die ersten Tomaten sind an zwei Tomatenpflanzen dran.

    Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen und warm sein so das die Pflanzen schön wachsen.

    Mit den Melonenpflanzen habe ich leider pech gehabt.

    Gerademal zwei Dino-Melonen Pflanzen sind etwas geworden.

    Dafür sind die Salatpflanzen in Masse gewachsen.

    Die ersten zehn Kopfsalate sind schon verspeist und weitere 15 angepflanzt.

    Gurken im Gewächshaus ernte ich auch schon seit mitte April die ganz anders schmecken als die vom Einkaufsladen.

    Lassen wir uns einfach überraschen wie die Ernte in diesem Jahr ausfällt.


    mg Pflanzenfreund :):emojiSmiley-04::emojiSmiley-106:

    So jetzt habe ich die Vliese von den Tomaten und Zucchinis entfernt.

    Ob das zu früh war ?? Aber unter den Vliesen fühlten sich die Pflanzen nicht mehr wohl.

    Beobachte das jetzt täglich im Notfall wenn die Pflanzen die Köpfe hängen lassen habe ich noch viele Pflanzen davon im Gewächshaus als Reserve.

    In diesem Jahr alle Pflanzen aus Samen selbst hochgezogen.


    mg Pflanzenfreund :):emojiSmiley-04::emojiSmiley-106:

    Nun haben uns die Eisheiligen in diesem Jahr erreicht.

    Hoffentlich wird es nicht so krass das alles zunichte geht.

    Einige Pflanzen sind schon seit 3 Wochen im Freien zum Teil unter einem Vlies.

    Im Gewächshaus wachen die Pflanzen einfach irre hoch.

    Hoffe das ich fast alle Pflanzen aus dem Gewächshaus ins freie stellen kann.

    Heute gibts dann Bilder wie schön die im Gewächshaus gewachsen sind und von denjenigen die ich im Freien stehen habe.


    mg Pflanzenfreund :):emojiSmiley-04:

    Jetzt hat sich das schlechte Wetter bei uns eingespielt.

    Gerade noch 10° warm und es regnet.

    Hoffe das den Pflanzen der Temperatursturz von 25° auf 10° nichts ausmacht.

    Die im Freiland gepflanzten Pflanzen sind wohl mit einem Tomatenvlies geschützt aber man weiß ja nicht ob sie die niedrigen Temperaturen aushalten.

    Zu einem ist es aber auch gut das es endlich mal geregnet hat.

    Der Regen hat wenigsten den Blütenstaub weggespült und der Rasen bedankt sich auch über den Regen.

    Die Sonne fehlt aber trotzdem.

    Vielleicht zeigt sie sich heute noch mal.


    mg Pflanzenfreund :)

    Jetzt scheint es so langsam wärmer zu werden.

    Unterm Tag teilweise richtig warm und in der Nacht um die 10°

    Wenn nur der stürmische Wind nicht wäre.

    Hoffe das Wetter bleibt in der nächsten Zeit weiter so warm dann freuen sich die Pflanzen bei mir im Garten.



    mg Pflanzenfreund :)

    Habe jetzt unter einem Tomatenvlies verschiedene Pflanzen ins Freie gesetzt.

    Ca 1,5 Wochen sind sie jetzt schon im Freien und gedeihen langsam.

    Sogar die niedrigen Temperaturen um die 0° haben sie sogar überstanden.

    Im Gewächshaus hingegen wachsen die Pflanzen schneller heran.

    Durch die kalten Nächte um die 0° haben es ein paar Pflanzen im Gewächshaus leider nicht geschafft.

    Sie ließen die Köpfe hängen und gingen ein.Das sind Pflanzen gewesen die sehr viel Wärme brauchen.

    Die Gurkenpflanzen decke ich mit einem Tomatenvlies ab da diese Sorten sehr empfindlich gegen Kälte sind.

    Heute kann ich die erste eigene Mini-Gurke mit einer Länge von ca 15cm ernten.

    Der Salat und die Radieschen wachsen auch recht gut, werden aber auch im Gewächshaus über Nacht mit einem Vlies abgedeckt.

    Hier nun ein paar Bilder dazu.


    IMG_1165 (Kopie).JPG  IMG_1166 (Kopie).JPG


    IMG_1167 (Kopie).JPG  IMG_1168 (Kopie).JPG


    IMG_1169 (Kopie).JPG  IMG_1170 (Kopie).JPG


    IMG_1171 (Kopie).JPG  IMG_1173 (Kopie).JPG


    IMG_1174 (Kopie).JPG  IMG_1175 (Kopie).JPG


    IMG_1176 (Kopie).JPG  IMG_1177 (Kopie).JPG


    IMG_1178 (Kopie).JPG  IMG_1179 (Kopie).JPG


    IMG_1180 (Kopie).JPG


    mg Pflanzenfreund :)

    Das Auspflanzen meiner Tomatenpflanzen habe ich am Sonntag angefangen.

    Die ersten 8 Tomaten-Pflanzen habe ich jetzt ins Freie unter einem Tomatenvlies umgetopft.

    Die Nacht vom Sonntag auf Montag war relativ kühl aber die Pflanzen haben sich trotz allem ganz gut gehalten.

    Beobachte das jetzt jeden Tag und wenn alles gut geht kann ich bestimmt mit einer sehr frühen Ernte an Tomaten rechnen.

    Die Pflanzen passen sich dadurch viel besser unserer Witterung, Temperatur an.


    mg Pflanzenfreund :)

    Hallo zusammen

    Naja gestern habe ich die ersten fünf Gurkenpflanzen in große Töpfe 30x30 cm eingepflanzt

    Da es ja wärmer wird hoffe ich das die Pflanzen fleißig wachsen.

    Bei der Mini-Salatgurke hoffe ich auf eine erste Ernte im April diesen Jahres da sie schon ca 30 cm hoch gewachsen ist.

    Bei den zwei anderen Pflanzen handelt sich es um eine Midi-Salatgurke und einer Chinesischen Gurke die ich aus Samen von letztem Jahr hochgezogen habe.

    Lasse mich einfach mal überraschen was dabei heraus kommt.


    mg Pflanzenfreund ;)

    Leider musste ich die php Version auf 7.3.16 umstellen da in einem Plugin ein Fatal Error unter php 7.4.4 erschienen ist.

    Werde den Entwickler einfach mal anschreiben.

    So wie es aber aussieht ist das ein generelles Problem unter php 7.4.4

    Hoffe das bald ein Fix dazu erstellt wird und ich das Forum wieder auf php 7.4.x umstellen kann.


    mg Pflanzenfreund :)

    Die Wetterlage ist im Augenblick recht bescheiden.

    Vorgestern 20° und Gestern knappe 10°

    Heute Nacht Regen und nach den Temperaturen könnte sogar noch Schnee runterkommen.

    Naja der Frühling lässt sich auf sich warten.

    Trotzdem sin meine eigen gezogene Pflanzen gut versorgt.

    Wenn wirkliche Kälte eintritt wird Gas-Heizer angeschmissen.

    Mitte bis Ende Woche sollen aber dann die Temperaturen steigen


    mg Pflanzenfreund :)

    Pflanzen sind jetzt umgetopft und im Gewächshaus unter einem Gewächshaus gestellt worden.

    Doppeltes Gewächshaus hilft vielleicht mit der kommenden Kälte.

    Wäre schade um die hochgezogenen Pflanzen.

    Gas-Heizstrahler ist auch soweit ins Gewächshaus gestellt worden.


    mg Pflanzenfreund ;)

    So schön wie gestern war es heute doch nicht.

    War wohl angenehm warm aber ziemlich stürmisch und gegen abend wurde es relativ kühl.

    Fenster im Gewächshaus ist aber jetzt ersetzt und richtig defekte Platten vom Gewächshaus ausgewechselt.

    Somit kann ich jetzt im Gewächshaus auch bei schlechterem Wetter wörkeln.

    Morgen soll es ja etwas kühler werden.

    Einfach mal überraschen lassen.


    mg Pflanzenfreund :)

    Also gestern war Super Wetter.

    Richtig schön warm und viel Sonne gab es gestern und heute soll es genauso schön werden.

    Heute geht es sobald es einigermaßen warm ist in den Garten raus.

    Bestellte Platten fürs Gewächhaus kommen morgen dann auch noch.

    Dann werden die alten defekten Platten ausgewechselt.


    mg Pflanzenfreund :)